Informationsveranstaltung im Garten der Erinnerung
auf dem Neuen Friedhof in Potsdam

2015 DINA3 PLAKAT Infoveranstaltung PotsdamAm Samstag, den 30. Mai 2015, 10-14 Uhr, laden die Friedhofsverwaltung der Landeshauptstadt Potsdam, das Blumenhaus Lintow und die Gärtnerei Ralf Spillner zu einem Informationstag auf dem Neuen Friedhof ein. Im Mittelpunkt steht dabei vor allem der Garten der Erinnerung mit seinen vielfältigen Bestattungsmöglichkeiten. Die gärtnergepflegte Anlage wurde im Mai 2012 eröffnet und bietet seit dem Möglichkeiten für Sarg- und Urnenbeisetzungen in einer parkähnlich gestalteten Anlage. Neben dem umfassenden Beratungsangebot können sich die Besucher auch vom handwerklichen Können der beteiligten Friedhofsgärtner überzeugen. Die Fachleute bepflanzen an diesem Tag die Grabstätten im gärtnergepflegten Grabfeld mit üppigem Sommerflor und halten jede Menge praktische Tipps und Anregungen rund um die Pflege und Bepflanzung der Gräber für die Besucher bereit. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.friedhof-in-potsdam.de

Samstag, 30.05.2015, 10 bis 14 Uhr
Garten der Erinnerung auf dem Neuen Friedhof in Potsdam

Download: Programmflyer zur Informationsveranstaltung